Augmented Reality und 3D Modelle als innovatives Erlebnis. In diesem Artikel betrachten wir die Entwicklung dieser Technologie und wie diese schon heute eingesetzt werden kann.

Was ist WebAR? 

WebAR ist die Darstellung von 3D Objekten in einem Web Browser, wie Chrome Firefox oder Safari und ermöglicht es Smartphone Benutzern Augmented Reality auf einfachste Weise zu erleben. Die Besonderheit, viele Benutzer scheuen sich mittlerweile davor neue Applikationen auf Ihrem Smartphone zu installieren. Mit WebAR wird diese Hürde überwunden in dem das 3D Modell direkt in einer Webseite dargestellt oder einem Webshop integriert ist bzw. über einen QR Code aufgerufen wird. Gegenwärtig bietet WebAR im Vergleich zu einer AR App eine etwas limitierte Funktionalität. Aber es enthält die wesentlich Elemente um das Kundenerlebnis zu transformieren oder eine Webseite interaktiver zu gestalten. Die wesentlichen Funktionen gliedern sich in zwei Gruppen, Target Tracking – bei dem das 3D Model auf einem Zielobjekt platziert wird – und Surface Tracking – dabei wird ein Objekt im 3D Raum platziert. 

 

Einfluss und Mehrwert

Herkömmliche Augmented Reality Applikationen sind bereits weit verbreitet und haben in vielen Bereichen Mehrwert für Anwender geschaffen. Die einfache Handhabung bietet WebAR eine große Chance, so populär wie Applikationen zu werden oder sie sogar zu ersetzen und damit die Anzahl der Kunden zu erhöhen. Die Adaptation von dieser Technologie lässt sich bereits sehr gut aus den Entwicklungen verschiedener Branchenriesen erkennen.

Der Vorreiter Google bietet AR für Suchanfragen im Web. Bei der Suche nach zum Beispiel einem Hai kann eine animierte Version des Tieres als 3D Modell bestaunt oder in realer Umgebung platziert werden. Nike arbeitet daran täuschend echte 3D Modelle von einem Paar Schuhe virtuell anzuprobieren um die Kaufentscheidung zu unterstützen. Ikea bietet Kunden Möbelstücke Zuhause mit Originalmaßen zu platzieren und Samsonite bietet sogar eine 3D Anwendung mit Konfigurator.

E-Commerce und Werbung. Die WebAR Lösung von Mazing bringt E-Commerce und mobiles Shopping auf ein neues Level. Aus Marketing Sicht bietet WebAR eine neue Plattform für innovative Werbekampagnen. Aus der Sicht des Kunden lassen sich bessere Kaufentscheidungen treffen, wenn sie ein Produkt von allen Richtungen betrachten können und sogar selbst probieren können.

Bildung. Die Anwendung von WebAR im Bildungsprozess kann eine großartige Möglichkeit sein, Schüler und Studenten in den Unterricht einzubeziehen und den gesamten Bildungsprozess interaktiver und spannender zu gestalten. Zur veranschaulichung der  menschlichen Anatomie werden beispielsweise originalgetreue 3D-Modelle erstellt um die Funktionsweise des Körpers “greifbar” zu machen. Mazing hat in diese Richtung bereits einige Projekte umgesetzt sehr positives Feedback von Schülern erhalten. 

Unterhaltung. Sony Pictures entwickelte zum Beispiel eine WebAR Anwendung mit Sprach Interaktionen und ein  aufregendes 3D-Abenteuer zur Werbung für den Film Jumanji.

Geschäftlich. Eine der Anwendung von WebAR im geschäftlichen Umfeld sind AR-Visitenkarten. Mit dem Scan eines QR-Codes, erscheint eine interaktive Karte auf dem Bildschirm Ihres Smartphones. Damit wird aus einer scheinbar minimalistischen Karte ein Erlebnis mit 3D Modellen und Videos. Von dort aus können Sie durch die sozialen Medien, E-Mails usw. der Person navigieren.

 

Mit Mazing WebAR Analytics können wir außerdem einige wichtige Kenndaten verfolgen: wie viele Personen den QR-Code verwendet haben, wie lange das Model besichtigt wurde oder zum Beispiel welches Modell dann tatsächlich zur Kaufentscheidung geführt hat.

 

Zukunft von WebAR

WebAR wird bald zum Mainstream werden und Apps ablösen. Das Beste an WebAR ist, dass es eine extrem einfache Möglichkeit ist um die Realität mit wertvollen Informationen zu erweitern und die Kaufentscheidung zu erleichtern. Gleichzeitig haben Big Player das Potential für Augmented Reality in Ihren Plattformen erkannt, Facebook, Instagram und Snapchat haben AR adaptiert. Mehr dazu in unserem Instagram Filter Blog

English EN Deutsch DE Italiano IT Español ES